newsletter-popup-background
newsletter-popup-background
NEWSLETTER-ANMELDUNG

Jetzt zum ARYA LAYA Newsletter anmelden und 10% Willkommensrabatt auf die nächste Bestellung sichern.
Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzrichtlinie und Nutzungsbedingungen.
Datenschutz *

100% zertifizierte Naturkosmetik
Versandkostenfrei in Deutschland ab 25 €
Produziert in Heidelberg
Frau hält ARYA LAYA Pflegeprodukte hoch

Hautbild-Beratung

Diese Hautbild-Beratung wird Ihnen helfen, Ihr persönliches Hautbild zu erkennen und einzuordnen

Die Entzündungen treten AUF erweiterten Äderchen auf.

Ihr Resultat: Hautbild "Rosacea"

Sie leiden unter geröteter Haut, sichtbar erweiterten Äderchen in Kombination mit Pickelchen und Pickeln, die mal mehr und mal weniger stark in Schüben auftreten. Die Entzündungen können jucken, brennen oder sogar schmerzhaft stechen.

Das Hautbild hat sich auf der Basis einer Couperose entwickelt. Von einer Rosacea spricht man dann, wenn einzelne oder sogar geflechtartige Rötungen auftreten, die von Anfang an dauerhaft sind, also nicht zwischendurch wieder komplett abklingen. Die Rosacea verläuft in verschiedenen Phasen. In der ersten Phase sind vor allem Nase und Wangen betroffen. Langsam werden die Rötungen zu Knötchen und Eiterpusteln. In der zweiten Phase weiteren sich die Symptome auch auf Stirn und andere Stellen aus Bleibt die Haut unbehandelt, treten in der dritten Phase der Rosazea Wucherungen der Talgdrüsen auf. Ihre Haut wird grob und rau und auch deine Augen kämpfen mit Trockenheit. Bei Männern verändert sich oft die Nase knollenartig zu einer sogenannten „Rosacea-Nase“. 

Eine Rosacea sollte durch einen Facharzt behandelt werden.